Nachbarschaftstreff

Vertrautheit und Kontinuität

das sind wohl auch die Merkmale, die den Nachbarschaftstreff so besonders machen.

Im Kern gibt es eine sehr stabile Gruppe von vielen Frauen und einigen  Männern, für die der offene Cafetreff am Vormittag oder auch der Abendtreff am Mittwoch zum festen Ritual im Wochenverlauf gehört. Hier werden dann auch Aktivitäten und Themen für die nächste Zeit diskutiert, geplant und organisiert.

Und dies seit 1993!

Selbstverständlich trifft man im Nachbarschaftstreff auch immer wieder auf neue Gesichter und am langen Tisch ist jeder Neuankömmling willkommen und auch gleich mittendrin im Geschehen.

 

Nachbarschaftskontakte knüpfen und pflegen – Kaffee trinken – interessante Themenabende mitgestalten gemeinsam kochen und essen – sich mit anderen Müttern und Kindern treffen – tageweise die Regiokarte ausleihen Deutschkenntnisse verbessern gemeinsam kreativ sein Ausflüge machen – am Mittagstisch teilnehmen Bingo spielen – Sport machen Beratung finden – Feste feiern – und vieles mehr

 

 

Zum Seitenanfang