Diakonieverein Freiburg-Südwest e.V.

Wer die heutigen und zukünftigen Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und Familien verbessern möchte, muss sich immer neuen Herausforderungen stellen und unbekannte und manchmal ungewohnte Wege gehen.

Wir im Diakonieverein Freiburg-Südwest beweisen seit vielen Jahren, mit vielfältigen und innovativen Projekten und fachlich fundierter Pädagogik, dass dies unser ständiges Ziel ist.
Dafür behalten wkitair einerseits Bewährtes bei und entwickeln andererseits immer wieder neue und kompatible Konzepte.

Ist es auch Ihr Interesse, sich weiter zu entwickeln und bei einem richtungsweisenden sozialen Verein, mit einem reichhaltigen Angebot für unsere Mitarbeiter*innen, zu arbeiten?

Dann nehmen Sie Kontakt mit unseren Einrichtungsleitungen auf.

Leitungsstellen


Wir haben – für Sie bedauerlicherweise und für uns erfreulicherweise – momentan, keine Leitungsstelle zu besetzen.

Pädagogische Fachkräfte


Wir suchen ab sofort

für unsere Einrichtung

Kita Grundsteine

Fachkräfte für Ü3

in der Kindergartengruppe Kieselsteine

Wir bieten Ihnen:

  • aktive Mitgestaltung und konzeptionelle Entwicklung unserer KiTa
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team einer
    sechsgruppigen (3 U3/ 3 Ü3) Einrichtung
  • Arbeiten mit christlichem Menschenbild und einem starken Miteinander
  • regelmäßige Teamsitzungen und Mitarbeiter*innen-Gespräche
  • Mitgliedschaft bei hansefit
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Bezahlung in Anlehnung an TvöD SuE
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Supervision

Sie bringen mit:

  • Freude und Kreativität im Umgang mit Menschen im Alter von 1 – 3 Jahren
  • Qualifikation im Sinne des §7 KiTaG Ba-Wü
  • Teamfähigkeit sowie Einsatz- und Entwicklungsfreude
  • Freude an Aufbau und Pflege von Erziehungspartnerschaften
  • Bereitschaft und Engagement an der Arbeit und Weiterentwicklung
    unseres teiloffenen Konzeptes nach den Grundsätzen der Bildungs- und Lerngeschichten

Weitere Informationen zur Einrichtung finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
KiTa Grundsteine
Christine Redlingshöfer
Magdalena-Gerber-Str. 9
79115 Freiburg im Breisgau
Tel.: 0761-40196771
oder als zusammenhängendes PDF-Dokument an:
kita-grundsteine@diakonie-suedwest.de


Wir suchen ab 1. September 2022

für unsere Einrichtung

für die „Offene Kinder- und Jugendarbeit“

eine:n

Sozialarbeiter:in/Sozialpädagog:in
(Dipl., B.A. oder vergleichbarer Abschluss)
75% Stellendeputat

Die Tätigkeit beinhaltet u.a.:

  • Geschlechtssensible Arbeit mit Mädchen
  • Ausbau der Teeny-Arbeit und der Arbeit mit Jugendlichen im offenen Setting
  • Entwicklung und Durchführung bedarfsorientierter, freizeitpädagogischer Angebote
  • Gruppenarbeit
  • Projektarbeit im Bereich Migration und Integration
  • Kooperation mit Schulen, Einrichtungen und Eltern
  • aufsuchende Arbeit im Stadtteil
  • Veranstaltungen

Wir wünschen uns:

  • Bereitschaft zu gemeinwesenorientierter Arbeit
  • Begeisterungsfähigkeit, Ideenvielfalt, sich auf Beziehungen zu Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen sozialen Gruppen einzulassen
  • Fähigkeit zu strukturiertem, selbständigem und teamorientiertem Arbeiten
  • Kooperationsbereitschaft, Organisationstalent, Konfliktlösungskompetenz
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Flexibilität und Offenheit für neue Formen der Kinder- und Jugendarbeit mit flexiblen Arbeitszeiten (nachmittags, abends und am Wochenende)
  • Berufserfahrung

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Mitarbeit in einem erfahrenen und motivierten Team
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildung
  • Vergütung erfolgt nach TVöD 10 Bund
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Mitgliedschaft bei Hansefit

Wenn Sie gerne im Stadtteil Weingarten arbeiten wollen, schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Konfession bis spätestens 19.07.2022an:

Kinder- und Jugendzentrum Weingarten
Bugginger Str. 42
79114 Freiburg
Telefon: 0761/48 22 80
e-mail: jugi@diakonie-suedwest.de

Weitere Informationen zur Einrichtung finden Sie hier:
www.diakonie-suedwest.de


Wir suchen ab September

für unsere Einrichtung

eine

Pädagogische Fachkraft (40 – 50%)

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannenden, abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • ein motiviertes, buntes Team
  • tolle Räumlichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt??
….dann bewerben Sie sich, wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung.

Um mehr über uns zu erfahren, können Sie gerne unsere Internetseite unter www.diakonie-suedwest.de besuchen.
Für nähere Informationen steht Ihnen die Leitung Frau Franz unter 0761 201-7036
oder gts-leitung@ars.fr.schule-bw.de zur Verfügung.

 


Wir suchen ab sofort

für unsere Einrichtung

 

zwei

Erzieher:innen oder Kindheitspädagog:innen (80 – 100 %)

Sie arbeiten je nach Wunsch im Ü3 Bereich im Bildungsbereich „Forschen und Experimentieren“
oder im U3 Bereich mit unseren Jüngsten (1 – 3 Jahre)

Wir schätzen an Ihnen:

  • Ihre achtsame Wahrnehmung der Wünsche und Bedürfnisse des Kindes im Alltag
  • Ihre entwicklungsfördernde Grundhaltung in der Beziehungsgestaltung mit den Kindern
  • Ihre Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Neugierde
  • Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ihren Humor und Ihre Standfestigkeit

Wir erwarten von Ihnen:

  • aktuelle Kenntnisse in der Frühpädagogik, dem Orientierungsplan und diversen Beobachtungsmethoden sowie Portfolioarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsfähigkeit in einem interdisziplinären Team von Erzieher/innen, Sozial- und Heilpädagogen/innen
  • hohe Belastbarkeit
  • Innovationsfreude und Bereitschaft zur Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts

Wir bieten Ihnen:

  • eine kulturelle Vielfalt
  • ein multiprofessionelles Team
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • umfangreiche Fortbildungsangebote
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach TVÖD/SuE
  • Mitgliedschaft bei hansefit
  • regelmäßige Fallsupervision

Haben wir Ihr Interesse geweckt??
….dann bewerben Sie sich, wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung.

Um mehr über uns zu erfahren, können Sie gerne unsere Internetseite unter www.diakonie-suedwest.de besuchen.
Für nähere Informationen steht Ihnen die Leitung Frau Münzer unter 0761/ 43 927 oder kinderhaus@diakonie-suedwest.de zur Verfügung.

 


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und ab September 2022

für unsere Einrichtung

mehrere

Erzieher:innen oder Kindheitspädagog:innen (50 – 100 %)

die Interesse und Freude haben in unserem neu erweiterten Kinder- und Familienzentrum Violett mitzuarbeiten.
Die baulichen Veränderungen sind hochwertig und ermöglichen für die Fachkräfte ein gutes Arbeiten mit den Kindern und Familien.

Es besteht die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Deputaten von 50 % – 100%,
in insgesamt 6 Gruppen mit Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt zu arbeiten.
In einer AG Gruppe 1 – 6 können wir ein neues Team von Kolleg:innen einstellen.

Wir sind spezialisiert auf die Förderung von Kindern aus aller Welt und Familien mit Fluchterfahrung.
Wir bieten Heilpädagogische Hilfen, eine umfassende Sprachförderung, vielseitige Erfahrungen in der Naturpädagogik
und Bildung und Hilfen für die Familien.

Sie sind eingebunden in ein interdisziplinäres Team.

Sie erhalten:

  • Bezahlung nach TVÖD/SuE
  • Mitgliedschaft bei Hansefit
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Dialogische Qualitätsentwicklung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen.

Mehr Informationen zur Einrichtung erhalten Sie hier.

Violett
Kinder- und Familienzentrum
Christine Hartmann
Krozingerstrasse 19c
79114 Freiburg/Stadtteil Weingarten

E-Mail: violett@diakonie-suedwest.de

Verwaltungskräfte


Wir suchen ab dem 15. Juli 2022

für unsere Einrichtung

 

eine:n

Verwaltungsmitarbeiter:in (50 %)

Wir wünschen uns:

  • Fähigkeit zu strukturiertem, selbständigem und teamorientiertem Arbeiten
  • Kooperationsbereitschaft
  • Organisationstalent
  • Konfliktlösungskompetenz

 

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Mitarbeit in einem erfahrenen und motivierten Team
  • Vergütung erfolgt nach TVöD Bund
  • Mitgliedschaft bei Hansefit

 

Tätigkeitsbereiche

Flexible Nachmittagsbetreuung

  • Beantragung Gelder Amt für Schule und Bildung jährlich sowie Erstellen der Verwendungsnachweise
  • Zahlungskontrolle, Rechnungs-/Mahnungserstellung und Abgleich mit Buchhaltung im Diakonieverein Freiburg-Südwest (DV)
  • Verwalten der Teilnehmer:innen, Beraten der Eltern über Verträge, Kostenübernahmeunterlagen, Masernschutznachweis. Bei Selbstzahler:innen Info an Buchhaltung (Einzugsermächtigung)
  • Halbjährliche Einreichung der Kostenübernahmeunterlagen an Amt für Schule und Bildung
  • Einfordern der Mittagessensgutscheine bei den Eltern und monatliche Abrechnung mit Amt für Schule und Bildung

 

Jobcenter Arbeitsgelegenheiten
verwalten, Entgelt ermitteln, bar auszahlen und gegenüber dem Jobcenter abrechnen

 

Allgemeine Verwaltungsarbeiten

  • Allgemeine Korrespondenz, Formularwesen, Elternbriefe, Zeugnisse, Bescheinigungen, Materialbestellung und Verwaltung, Arbeitszeitlisten, Statistik,
    Email-Korrespondenz
  • Telefonkontakt (DV, Kooperationspartner:innen, Einrichtungen DV, Kirchenverwaltung, Mitarbeiter:innen, Eltern, Lehrer:innen)
  • Abrechnung Mitarbeiter:innenkaffee und Mitarbeiter:innenessen
  • Ansprechpartner:in Reinigungsteam und Honorarkräfte, auch für Menschen aus dem Stadtteil, der Schule, Lieferant:innen
  • Führen der Kasse der Einrichtung

 

Bufdi / FSJ – Verwaltung

 

Freizeiten / Praktische Maßnahmen

Beantragung Gelder Regierungspräsidium Landesjugendplan (jährlich) sowie Verwendungsnachweise, Korrespondenz

 

Öffentlichkeitsarbeit

Werbung (Zeitung, Gemeindeblätter, Stadtteilzeitung) Termine beachten, Artikel vorbereiten und per mail versenden. Kinderkino Plakate erstellen

 

Busvermietung

Planung, Abrechnung

 

Vermietung Räume Gemeindehaus/Catering

  • Termine abgleichen, Rücksprache mit Ansprechpartner:innen, Gemeinde
  • Angebote für Catering versenden (email), Rechnungserstellung
  • Gelegentlich Zuarbeiten für den Diakonieverein Freiburg-Südwest und seine Einrichtungen
  • Ferienpassverkauf 1 Woche

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Konfession bis spätestens 20. Juni 2022.

Kinder- und Jugendzentrum Weingarten
Bugginger Str. 42, 79114 Freiburg
Telefon: 07 61/48 22 80, Fax: 07 61/ 4 76 21 11
e-mail: jugi@diakonie-suedwest.de

FSJ


Wir haben ab September 2022

für unsere Einrichtung

eine Stelle für ein

Freiwilliges medienpädagogisches Jahr

zu besetzen.

Das erwartet dich bei uns:
Vormittags bist du der Techniker: Unterstütze und begleite unsere Schüler und Mitarbeiter beim Einsatz der digitalen Medien, kümmere dich um den Verleih von iPads an die Familien und lerne unsere digitale Netzwerktechnik kennen.
Am Ende deines FSJ wirst du viel über die Vernetzung einer Schule, den Einsatz verschiedenster Endgeräte und die Steuerung dahinter erfahren haben.

Nachmittags der Pädagoge: Du unterstützt unsere Lehrkräfte und Ganztagsfachkräfte im Unterricht und bei laufenden Ganztagsangeboten und begleitest die Kinder beim Mittagessen und bei den Hausaufgaben.
Auch deine eigenen Interessen kannst bei uns im Alltag mit einbringen: Organisiere das Kinderkino, gestalte mit unseren Schülern Stop-Motion-Videos, mache mit ihnen Musik auf dem iPad oder stelle eine Präsentation zusammen. Dabei bist du nicht allein: wir greifen dein Vorwissen auf und zeigen dir neue Möglichkeiten auch mit der digitalen Technik.

Das erwarten wir von dir:

  • Du begegnest jedem Kind mit Wertschätzung und Respekt
  • Du bist verlässlich und motiviert, uns im Alltag zu unterstützen und dich einzubringen
  • Du arbeitest gern im Team
  • Du interessierst dich für digitale Medien und ihre Anwendung und möchtest deine Bedienkompetenzen
    verschiedener Endgeräte und Apps erweitern
  • Du interessierst dich für die digitale Vernetzung zur Nutzung in der Schule

Das können wir dir bieten:

  • Enge Zusammenarbeit, Teambesprechungen und Supervisionen in einem interdisziplinären Team
    (Schulleitung, Schulsozialarbeit, Lehrkräfte, Sonderpädagogik, pädagogische Fachkräfte)
  • Aktive Mitgestaltung von Alltagsprozessen und Projekten

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende doch Deine Bewerbung z. Hd. Frau Franz

gts-leitung@ars.fr.schule-bw.de


Wir haben ab September 2022

für unsere Einrichtung

eine Stelle für ein

Freiwilliges Soziales Jahr

zu besetzen.

Das erwartet dich bei uns:
Das Adolf-Reichwein-Bildungshaus ist eine Grundschule und gleichzeitig ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum.

Dein Einsatz als FSJler:in ist bei uns an der Schule sehr vielfältig: Du unterstützt unsere Lehrkräfte am Vormittag und unsere Ganztagsfachkräfte am Nachmittag und begleitest die Kinder beim Mittagessen, bei den Hausaufgaben und in Freizeitangeboten.

 

Das erwarten wir von dir:

  • Du begegnest jedem Kind mit Wertschätzung und Respekt
  • Du bist empathisch und geduldig im Umgang mit den Kindern
  • Du bist verlässlich und motiviert, uns im Alltag zu unterstützen und dich einzubringen
  • Du arbeitest gerne im Team

Das können wir dir bieten:

  • Du kannst deine Interessen und Stärken einbringen
  • Du arbeitest eng mit anderen Professionen zusammen (Schulsozialarbeit,
    Lehrkräfte, Sonderpädagogik, Heilpädagogik, pädagogische Fachkräfte)
  • Du bekommst genügend Zeit für Besprechungen und Anleitungsgespräche
  • Du bekommst hier viel Abwechslung: Arbeiten mit Kleingruppen, Einzelförderung oder im Klassenverbund
  • Du arbeitest eng mit Einrichtungen im Stadtteil zusammen: Abenteuerspielplatz, Kinder- und Jugendzentrum Weingarten

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende doch Deine Bewerbung z. Hd. Frau Franz

gts-leitung@ars.fr.schule-bw.de


Wir haben ab September 2022

für unsere Einrichtung

eine Stelle für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

zu besetzen.

Nähere informationen zur Stelle erhalten Sie von:

Silvia Nippes
Leitung Kinderkrippe Menschenkinder

Binzengrün 34
79114 Freiburg

Tel.: 0761/40 19 11 70
E-Mail: kinderkrippe-menschenkinder@diakonie-suedwest.de

Weitere Informationen zur Einrichtung finden Sie hier.

Praktikant:innen


Wir suchen zum Schuljahr 2021/22

für unsere Einrichtung

Praktikant*innen in Teil- und Vollzeit

Das können wir dir bieten:

  • Enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team (Schulsozialarbeit, Lehrkräfte, Sonderpädagogik, Heilpädagogik, pädagogische Fachkräfte)
  • Regelmäßige Teambesprechungen und Supervisionen
  • Aktive Mitgestaltung von Alltagsprozessen und Projekten
  • Individuelles Arbeiten mit Kleingruppen und Einzelförderung
  • Enge Zusammenarbeit mit Einrichtungen im Stadtteil

Das erwarten wir von dir:

  • Du begegnest jedem Kind mit Wertschätzung und Respekt
  • Du bist empathisch und geduldig im Umgang mit den Kindern
  • Du bist motiviert, uns im Alltag zu unterstützen und dich einzubringen
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Dein Praktikum geht mindestens 4 Wochen

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dich gerne telefonisch bei der stellvertretenden Leitung Frau Inés Günther unter Telefon 0761 201 7036 melden!

Oder eine Mail mit deiner Bewerbung an skb@diakonie-suedwest.de senden.

Schulkindbetreuung im Adolf-Reichwein-Bildungshaus
Bugginger Strasse 83
79114 Freiburg

Werkstudent:innen


Es tut uns leid, aber momentan sind keine Stellen für Werkstudent*innen frei.